Kindergottesdienste > Lesejahr C > Osternacht

Osternacht

Die Feier der Osternacht ist einer der beeindruckendsten und auch für Kinder spannendsten Gottesdienste überhaupt: voller ausdrucksstarker Zeichenhandlungen, Geschichten, Gerüche, Gesänge. Wir feiern das Leben: das neue Leben der Natur, das neue Leben in Christus und das ewige Leben, auf das wir hoffen. Die ganze Feier kann für kleinere Kinder zu lang sein (obwohl es immer einen Versuch wert ist!). Die unten vorgestellte Lichtfeier kommt ohne den langen Lesungsteil und die Tauffeier aus. Am Schluss gibt es eine österliche Speisensegnung.


Halleluja – Christus ist auferstanden!


Lichtfeier in der Osternacht (Samstagabend)

Lk 24,1-12 / Mt 28,1-10 / Mk 16,1-7 / Joh 20,1-18

unbegrenzt

Familien mit Kindern im Kindergarten-/Grundschulalter

im Freien auf einem großen Platz – im Stehen

große Feuerschale hergerichtet für das Osterfeuer; die neue Osterkerze für die Kinderkirche; Streichholz oder Kienspan; ggf. Mikrofon/Lautsprecher. – Die Feiernden werden im Vorfeld eingeladen, ihre eigenen Osterkerzen und ihre Speisenkörbe mitzubringen. Alternativ: Osterbrot und gefärbte Eier für alle zum Teilen

Gottesdienst herunterladen